Die Burgschule

 

Die Burgschule liegt in der Innenstadt von Iserlohn. Sie wurde im Jahre 1893 erbaut. Im Schuljahr 2005/2006 wurde sie zur "Offenen Ganztagsschule".

Zur Zeit besuchen ca. 160 Kinder in 8 Klassen unsere Schule, wobei 84 Kinder die "Offene Ganztagsschule" besuchen.

Unser Schulgebäude verfügt über 11 Klassenräume mit Computerecken, einen Computerraum, ein Leseparadies, einen Werkraum und eine Aula / Vorführraum mit einer 5,00 m x 2,70 m großen Projektionsfläche. Im Treppenhaus des Altbaus sind noch zwei Gruppenräume vorhanden, die durch Fördergruppen genutzt werden.